Durchsuchen nach
Monat: November 2019

Endlich Urlaub – Geheimtipp für Hundebesitzer

Endlich Urlaub – Geheimtipp für Hundebesitzer

Heute schreibe ich mal keine Geschichte aus dem Alltag eines Landtierarztes, sondern ihr bekommt den ultimativen Geheimtipp für den perfekten Urlaub mit Hund. Momentan habe ich nämlich 1 Woche Urlaub und wir sind gemeinsam mit Freunden und unserem Hund „Thorin“ in DÄNEMARK an der Nordsee. Hier haben wir ein super gemütliches Haus mitten in den Dünen gemietet; inkl. eigener Sauna und Whirlpool mit Fjordblick. Ein Traum! Wo kann man in Europa schon 10km Strand völlig alleine für sich haben. Ab…

Weiterlesen Weiterlesen

Können Sie zaubern?

Können Sie zaubern?

Gestern Abend wurde mir in der Sprechstunde eine Hündin mit fieser Kopfverletzung vorgestellt. Die arme Maus hatte eine bestimmt 4x2cm große Rißwunde mitten auf der Stirn. Dank des dichtes Felles fiel auf den ersten Blick gar nicht so richtig auf, wie groß die Wunde eigentlich war.  Ich: „Oh krasse Wunde. Das müssen wir auf jeden Fall nähen! Wann ist das denn passiert?“  Kundin: „Och, das war schon gestern Abend…“ Ich: „Waaaaas? Gestern Abend schon? Und da kommen sie jetzt erst…

Weiterlesen Weiterlesen

Ich bin NICHT abergläubisch…

Ich bin NICHT abergläubisch…

…nein, wirklich nicht. Als Tierarzt und Schulmediziner ist man Realist und Freitag, der 13., die schwarze Katze von links oder ähnlicher, abergläubischer Schmarrn lassen mich nur müde lächeln. Da gibt es nur eine Sache…die Sache mit den Nachtdiensten. Immer wenn ich denke „Mensch, ich hatte nachts schon lange keinen fiesen Notfall mehr“, muss ich garantiert genau in DER Nacht raus. Nahezu immer und zuverlässig! Aber das muss wohl Zufall sein, wie gesagt, ich bin ja nicht abergläubisch. Neulich saßen wir…

Weiterlesen Weiterlesen